Über EERDMANS

Reinder Eerdmans startete sein Geldwechselbüro in 1970. Deutsche Touristen konnten bei ihm die deutsche Mark gegen den niederländischen Gulden eintauschen und schnell kam die Frage auf, ob Eerdmans auch Bootsversicherungen abschließen kann. Das war der Beginn. Und EERDMANS Yachtversicherungen entwickelte sich zu einem bekannten Versicherungsbüro für Bootsversicherungen in den Niederlanden.

Erst vom Wohnhaus aus, zog das heranwachsende Unternehmen später in das Gebäude um, in dem sich die ABN Bank befand. Mitten in Lemmer an einem wunderbaren Platz an der alten Schleuse. Ein großes Büro mit ausreichenden Parkplätzen für Kunden, die so vom Hafen nach binnen laufen konnten, um ihre Sachen zu regeln.

Inzwischen hatte Herr Eerdmans sein Unternehmen verkauft und hat sich EERDMANS vom Vermittler zum Makler entwickelt, wodurch sich die Dienstleistung gegenüber dem Kunden weiter verbessert hat. EERDMANS akzeptiert selbstständig die Anfragen und kann Policen nach Maß erstellen.

Heute befindet sich EERDMANS noch immer in dem authentischen Gebäude an der Schleuse in Lemmer und alle Kunden sind noch immer herzlich willkommen in unserem Büro. Natürlich regeln immer mehr Kunden ihre Versicherungen via Internet, aber im Vergleich zu vielen anderen Versicherern, werden Sie bei EERDMANS nicht mit einer endlosen Warteschleife begrüßt.

Wir vertrauen auf kurze Wege und fachkundige Mitarbeiter, die sich als Spezialisten nur mit Boots- und Ferienhausversicherungen beschäftigen.

EERDMANS ist sowohl in den Niederlanden als auch in Deutschland ein Begriff, wenn es um Boots- und Ferienhausversicherungen geht.

Foto Sluis: Wikipedia