sturm boot

Sturmsch├Ąden vermeiden durch richtige Vorsorge

2 November 2023

Sabine Smit
Zuletzt aktualisiert: 02-11-2023

Sturm-Vorsorgema├čnahmen f├╝r Boote sind entscheidend, um die Sicherheit des Fahrzeugs zu gew├Ąhrleisten. Hier sind einige wichtige Ma├čnahmen, die Sie ergreifen k├Ânnen, um Ihr Boot auf st├╝rmische Situationen vorzubereiten.

Festmachen:

Erw├Ągen Sie, Ihr Boot doppelt festzumachen, indem Sie zus├Ątzliche Leinen an beiden Seiten des Bootes befestigen. Dies verteilt die Belastung und verringert die Wahrscheinlichkeit von Sch├Ąden durch Schwankungen.

 

├ťberpr├╝fen Sie Leinen und Fender:

├ťberpr├╝fen Sie den Zustand Ihrer Ankerleinen und stellen Sie sicher, dass sie ausreichend stark sind und gut an Klampen oder Pollern befestigt sind. Stellen Sie au├čerdem sicher, dass genug Fenders an den richtigen Stellen angebracht sind, um ein Reiben gegen die Kaimauer oder andere Boote zu verhindern.

 

Windwiderstand reduzieren:

Entfernen oder reduzieren Sie Gegenst├Ąnde an Bord, die Wind fangen k├Ânnen, wie Segel oder andere lose Ausr├╝stung. Dies minimiert das Risiko, dass Ihr Boot im Hafen dreht oder sich verschiebt.

 

├ľffnungen schlie├čen:

Stellen Sie sicher, dass alle Luken, Fenster und anderen ├ľffnungen ordnungsgem├Ą├č verschlossen sind, um das Eindringen von Regenwasser oder Wellen ins Boot zu verhindern.

 

Checken Sie die Wetterbedingungen:

Behalten Sie die Wettervorhersagen sorgf├Ąltig im Auge. Wenn ein schwerer Sturm erwartet wird, erw├Ągen Sie zus├Ątzliche Ma├čnahmen wie den Kauf von Sturmleinen oder zus├Ątzlichen Fendern.

Bootswartung:

Regelm├Ą├čige Wartung Ihres Bootes, einschlie├člich der ├ťberpr├╝fung des Zustands von Rumpf, Deck und aller Ausr├╝stung, ist entscheidend, um Sch├Ąden zu verhindern. Beheben Sie eventuelle M├Ąngel oder Sch├Ąden sofort.

 

Kontaktieren Sie den Hafen:

Nehmen Sie Kontakt mit Ihrem Hafen auf, um Informationen ├╝ber spezifische Ma├čnahmen oder Ratschl├Ąge zur Sturmvorsorge im Hafen, in dem sich Ihr Boot befindet, zu erhalten.

 

Es ist wichtig, proaktiv zu sein und sich auf st├╝rmische Wetterbedingungen vorzubereiten, auch wenn sich Ihr Boot im Hafen befindet. Diese Ma├čnahmen helfen, Sch├Ąden an Ihrem Boot zu minimieren und die Sicherheit Ihres Fahrzeugs zu gew├Ąhrleisten.

Wir sind telefonisch und per E-Mail zu erreichen.

Wir sind telefonisch und per E-Mail erreichbar.
Haben Sie Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sind von Montag bis Freitag von 08:30 bis 17:00 Uhr erreichbar.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf