vakantiewoning

Ferienhausversicherung: Wir aktualisieren die Versicherungsbedingungen fĂĽr bestehende Policen

16 Oktober 2023

Sabine Smit
Zuletzt aktualisiert: 16-10-2023

Wir finden es wichtig, dass Sie gut versichert sind und bleiben!

Aus diesem Grund erhalten alle bestehenden Ferienhaus-/Chalet- und Mobilheimversicherungverträge ab dem 1. November 2023 jeweils zum Verlängerungsdatum die aktuellsten Bedingungen. Somit können  Sie weiterhin auf einen optimalen Versicherungsschutz, bezahlbare Prämien, eine gute Schadenregulierung und einen ausgezeichneten Service vertrauen.

Was ändert sich für Sie?

Ihr Vertrag wird auf unsere neuen Versicherungsbedingungen EVM RW 2022-1 (D) umgestellt:

  • Haftpflicht-, Glas- und Hagelschäden sind automatisch mitversichert.
  • Die Bedingungen enthalten deutlichere Informationen, z.B. hinsichtlich des Umgangs mit dem Datenschutz und in welchen Situationen Ihre Versicherung angepasst werden kann, wenn sich z.B. Gesetze und Vorschriften ändern oder eine Indexierung erfolgt.
  • Die Texte sind verständlicher formuliert und es werden Beispiele genannt.
  • Die Bedingungen entsprechen den aktuellsten Gesetzen und Bestimmungen.
  • Die Standard-Selbstbeteiligung beträgt  100 €. Während der Vermietung gilt eine Selbstbeteiligung von 500 € (wenn mitversichert).
  • Die Hausratprämie und die Versicherungssummen fĂĽr Ferienhäuser und Chalets werden indexiert.

Was bedeutet Indexierung?

Der Wert Ihres Chalets/Ferienhauses wird weitgehend durch die Kosten für Baumaterialien und Arbeit bestimmt. Diese Kosten sind in den letzten Jahren erheblich gestiegen. Um sicherzustellen, dass der Wert Ihrer Immobilie auf dem neuesten Stand bleibt und Sie nicht unterversichert sind, wird die Versicherungssumme (außer im Falle eines Mobilheims) von nun an indexiert. Die Versicherungssumme Ihres Chalets/Freizeitheims wird auf der Grundlage der Indexzahlen des Statistischen Zentralamts erhöht.

Die Prämie für den Hausrat wird um 2,5 % angehoben. Dies entspricht der durchschnittlichen Preisentwicklung für Hausrat in diesem Jahr auf der Grundlage des Verbraucherpreisindex (VPI).


Hier finden Sie eine Übersicht der wichtigsten Unterschiede  zwischen den alten und neuen Bedingungen:

Vergleich der Bedingungen zur Ferienhausversicherung

 

Diese Bedingungen ersetzen Ihre alten Bedingungen:

EVM RW 2022-1 (D)

Algemene Voorwaarden Recreatiewoning VP 2022-01

Voorwaarden Verzekering Recreatiewoning EVM RW 2022-01 

 

Sind Sie mit der Ă„nderung nicht einverstanden?

Dann können Sie Ihre Versicherung zum Verlängerungsdatum kündigen. Danach können Sie Ihre Versicherung täglich kündigen.

Haben Sie noch Fragen?

Wenn Sie Fragen haben, lassen Sie es uns bitte wissen. Sie können unser Team per E-Mail unter [email protected] erreichen oder unter der deutschen Telefonnummer 0800 33 73 626 (montags bis freitags von 8.30-17.00 Uhr)

Wir sind telefonisch und per E-Mail zu erreichen.

Wir sind telefonisch und per E-Mail erreichbar.
Haben Sie Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir sind von Montag bis Freitag von 08:30 bis 17:00 Uhr erreichbar.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf